Welche Kreditkarte für Argentinien Reise?

Das südamerikanische Reiseziel Argentinien wartet mit weiten Steppenlandschaften, herzlichen Gauchos, kunst- und kulturgeprägten Metropolen und bietet so eine abwechslungsreiche Vielfalt. Die richtige Kreditkarte für Argentinien hat auf der Reise einen großen Stellenwert, damit Sie gebührenfrei am Geldautomaten Bargeld in der Landeswährung abheben können.

In unserem Kreditkarten Vergleich finden sich Visa und Mastercard Kreditkarten, die Ihnen neben der Kostenfreiheit auch große finanzielle Flexibilität weltweit garantieren.

Kostenlos Geld abheben in Argentinien – Kreditkarten Vergleich

Stand: Oktober 2021

AnbieterJahres-
gebühr
Weltweit kostenlos
Geld abheben
Kostenlose Kartenzahlungen
im Ausland
BesonderheitenAngebot
number26 Mastercard
number26 Mastercard
0,00 €JaJa- auch Kartenzahlungen ohne Gebühr
- Auslandseinsatz kann per App freigegeben und gesperrt werden
Zum Angebot
DAB Mastercard Kreditkarte
DAB MasterCard
0,00 €JaNein- 50 € Startguthaben
- Guthabenverzinsung
Zum Angebot
Wüstenrot Kreditkarte
wüstenrot VISA
0,00 €
Ja
24 mal pro
Jahr
Nein- auch als Visa Prepaid
- auch für Minderjährige
Zum Angebot
DKB Visa Kreditkarte
DKB VISA
0,00 €JaNein- GuthabenverzinsungZum Angebot
comdirect VISA Kreditkarte
comdirect VISA
0,00 €JaNein- 50 € Startguthaben
- Zufriedenheitsgarantie
Zum Angebot
norisbank MasterCard Kreditkarte
norisbank MasterCard
0,00 €
JaNein- Banking an Terminals der Deutsche Bank möglichZum Angebot

An Geldautomaten mangelt es in Argentinien nicht. Mit der Kreditkarte, bevorzugt von Visa und Mastercard, können Sie bequem und schnell über die Landeswährung verfügen. Das ist super, wäre da nicht ein kleiner Haken mit Namen Gebühren. Die zeigen sich nämlich saftig und summieren sich bei Mehrfachabhebungen in Windeseile zu einem ansehnlichen Betrag. So fallen beispielsweise je nach Karte Auslandsgebühren, welche auch die Devisenumrechnung enthalten, sowie etwaige Gebühren der argentinischen Banken für die Nutzung der Geldautomaten an. Da das tägliche Ausgabelimit an den Automaten zwischen 700 und 1.000 Argentinischen Pesos liegt, müssen Reisende je nach Geldbedarf mehrmals in der Woche Bargeld abheben. Wenn Sie für Ihre jetzige Karte solche Gebühren in Rechnung gestellt bekommen, sollten Sie einen Blick auf unsere Vergleichstabelle werfen, um in Zukunft auf diese Kosten zu verzichten. Bei der Erstanschaffung einer Kreditkarte sind die aufgeführten Kreditkarten wärmstens zu empfehlen, denn sie zeigen auch in den übrigen Konditionen großes Sparpotential.

Finden Sie die beste Kreditkarte für Argentinien und den Rest der Welt in unserem Kreditkarten Vergleich und heben Sie gebührenfrei Bargeld in Buenos Aires, Palermo, Córdoba, San Telmo, Mendoza, La Boca, Puerto Madero, Ushuaia oder in San Carlos de Bariloche ab.

Währung in Argentinien

Als Landeswährung gilt der Argentinische Peso (Arg$, ARS), der in 100 Centavos unterteilt wird. Neben dem Argentinischen Peso kann auch der US-Dollar in einigen Landesteilen und größeren Städten als Zahlungsmittel zum Einsatz kommen. Die Landeswährung ist in Banknoten zu 2, 5, 10, 20, 50, 100 Pesos sowie Münzen zu 1 Peso und 1, 5, 10, 25, 50 Centavos erhältlich. Etwas verwirrend für Reisende ist das inländische Kürzel für den Argentinischen Peso, da er das Dollarzeichen enthält. In Geschäften, die sowohl Peso als auch Dollar akzeptieren verzichtet man nämlich bei der Preisauszeichnung auf die Vorsilben Arg oder US, so dass es für den Urlauber nicht ersichtlich ist, welche Währung nun gemeint ist.

Banken in Argentinien

Zu den großen nationalen Banken in Argentinien zählen: Banco de la Nación Argentina, Banco Central de la República Argentina, Banco Ciudad de Buenos Aires, Banco de Galicia und Banco Río. Für die hohe Geldautomatendichte in Argentinien zeichnen vor allen Dingen die internationalen Banken wie ABN AMRO, HSBC und Citibank verantwortlich. Die Banken in Argentinien sind Montag bis Freitag von 10.00 bis 15.00 Uhr offen.

Kreditkarten Akzeptanz in Argentinien

An den Geldautomaten des Landes können Mastercard und Visa Kreditkarten problemlos eingesetzt werden. Die Automaten sind vornehmlich in Hotels, Einkaufszentren und in den von Touristen stark frequentierten Bereichen aufgestellt. Die Kreditkartenzahlung ist in Hotels, Restaurants und Geschäften oftmals möglich, jedoch werden nicht immer ausländische Karten akzeptiert. Zu berücksichtigen sind auch die Gebühren, die Akzeptanzstellen aufschlagen sowie das Auslandseinsatzentgelt. Unser Fazit lautet daher: Kostenlos Geld abheben mit der geeigneten Kreditkarte für Argentinien und in bar bezahlen.

Welche Kreditkarte für Argentinien Reise?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,76 von 5 Sternen, bei 21 abgegebenen Bewertungen.