Welche Kreditkarte für Dominikanische Republik Reise?

Die Dominikanische Republik, kurz DomRep, zählt zu den beliebten Karibik-Urlaubszielen. Unzählige Menschen sonnen sich jedes Jahr an den herrlich weißen Stränden und genießen das einmalige Flair. Nehmen Sie die richtige Kreditkarte für die Dominikanische Republik mit auf die Reise und Sie sparen bares Geld.

Nicht selten wird den Kosten für Bargeldverfügungen an den Geldautomaten oder die Kreditkartenzahlung zu wenig Beachtung geschenkt und am Ende freut sich nur die Bank.

Kostenlos Geld abheben in der Dominikanischen Republik – Kreditkarten Vergleich

Stand: Oktober 2021

AnbieterJahres-
gebühr
Weltweit kostenlos
Geld abheben
Kostenlose Kartenzahlungen
im Ausland
BesonderheitenAngebot
number26 Mastercard
number26 Mastercard
0,00 €JaJa- auch Kartenzahlungen ohne Gebühr
- Auslandseinsatz kann per App freigegeben und gesperrt werden
Zum Angebot
DAB Mastercard Kreditkarte
DAB MasterCard
0,00 €JaNein- 50 € Startguthaben
- Guthabenverzinsung
Zum Angebot
Wüstenrot Kreditkarte
wüstenrot VISA
0,00 €
Ja
24 mal pro
Jahr
Nein- auch als Visa Prepaid
- auch für Minderjährige
Zum Angebot
DKB Visa Kreditkarte
DKB VISA
0,00 €JaNein- GuthabenverzinsungZum Angebot
comdirect VISA Kreditkarte
comdirect VISA
0,00 €JaNein- 50 € Startguthaben
- Zufriedenheitsgarantie
Zum Angebot
norisbank MasterCard Kreditkarte
norisbank MasterCard
0,00 €
JaNein- Banking an Terminals der Deutsche Bank möglichZum Angebot

Es ist längst kein Geheimnis mehr – Der Kreditkartenmarkt hat sich revolutioniert. Auslandsgebühren für Bargeldabhebungen sind ebenso out wie Kontoführungsgebühren für das Girokonto. Wer vergleicht, kann durch eine neue oder zweite Kreditkarte mit besseren Konditionen auf Reisen extrem sparen. Die Kosten, die sich an Geldautomaten und für den Einsatz der Karte gleich welcher Art ergeben können, sind mit einer Kreditkarte aus unserer Vergleichstabelle kein Thema mehr. In der Dominikanischen Republik ist eine Kreditkarte unverzichtbar, wenn man sich ohne großen Wechselaufwand mit der Landeswährung versorgen möchte. Die Ein- und Ausfuhr von Dominikanischen Pesos ist nicht gestattet.

Überprüfen Sie Ihre derzeitigen Kreditkartenkonditionen mit denen der von uns vorgestellten Karten und entdecken Sie das Sparpotential, das sich auf Reisen ebenso auszahlt wie im täglichen Gebrauch.

Mit einer Kreditkarte für die Dominikanische Republik aus unserer Liste ist der gebührenfreie Bargeldbezug an den Geldautomaten in Santo Domingo, Bayahibe, Santiago de los Caballeros, Boca Chica, Punta Cana, Puerto Plata, Cabarete, La Romana, Sosúa, Las Galenas oder Las Terrenas möglich.

Währung in der Dominikanischen Republik

Als Landeswährung und Zahlungsmittel gilt der Dominikanische Peso (RD$, DOP). Ein RD$ entspricht 100 Centavos. Banknoten werden zu 10, 20, 50, 100, 200, 500, 1.000 und 2.000 RD$ ausgegeben. Die Münzwerte lauten: 1, 5, 10, 25 RD$ sowie 1, 5, 10, 25, 50 Centavos. Krumme Beträge werden in der Regel aufgerundet. In den touristenstarken Gebieten sind auch US-Dollar oder Euro als Zahlungsmittel verbreitet.

Banken in der Dominikanischen Republik

Als große Banken in der Dominikanischen Republik sind zu nennen: Banco Central de la Républica Dominicana, Banco Popular Dominicano, Banco Dominicano del Progreso, Banco BHD und Banco de Reservas. Geöffnet sind die Banken Montag bis Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr, wobei über die Mittagszeit für ein bis zwei Stunden geschlossen wird. In den Touristengebieten zeigen sich die Öffnungszeiten flexibler bis in die Abendstunden und auch an Samstagen ist vormittags geöffnet.

Kreditkarten Akzeptanz in der Dominikanischen Republik

Alle bekannten Urlaubsorte in der Dominikanischen Republik sind bestens mit Geldautomaten ausgestattet, die sich meist in Banken und Shoppingzentren befinden. Mit einer Kreditkarte für die Dominikanische Republik aus unserer Tabelle zahlen Sie keine Auslandsgebühren und können jederzeit über Bargeld verfügen. Auch als bargeldloses Zahlungsmittel genießen Kreditkarten von Visa und Mastercard einen hohen Stellenwert in der Dominikanischen Republik, die internationale Touristenströme vorweisen kann. Bei Kartenzahlung ist zu beachten, dass Akzeptanzstellen gerne Aufschläge berechnen, die man sich auch sparen kann, wenn in bar gezahlt wird. Daher spricht gleich Mehreres für eine Kreditkarte zum kostenlos Geld abheben in der Dominikanischen Republik, die Sie in der Tabelle finden.

Welche Kreditkarte für Dominikanische Republik Reise?: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,76 von 5 Sternen, bei 21 abgegebenen Bewertungen.