Goldene Kreditkarte

Eine goldene Kreditkarte zeichnet sich durch besondere Inklusivleistungen aus, die dem Karteninhaber geldwerte Vorteile bringen. Am Kreditkartenmarkt hat sich einiges in den letzten Jahren getan und mit Zunahme der Online-Angebote für Kreditkarten ist eine Gold Kreditkarte kostenlos für verschiedene Zielgruppen erhältlich.

Auch hinsichtlich der finanziellen Voraussetzungen zeigt sich deutlich mehr Spielraum. Gleichzeitig steht die goldene Kreditkarte als Premiumkarte nach wie vor für die Extraportion Luxus und Prestige.

Goldene Kreditkarte Vergleich

AnbieterGebühren Zinsfreie KreditzeitVersicherungenGeldabhebenBesonderheitenAntrag
advancia Gold Kreditkarte
Advanzia Gold
1. Jahr: 0€

Folgejahr: 0€
7 Wochen

-» weltweit kostenlos+ kostenlos auch in den FolgejahrenZum Angebot
Barclaycard Gold Visa
Barclaycard Gold
1. Jahr: 0€

Folgejahr: ab 3000€ Umsatz 0€ sonst 49€
8 WochenAuslandsreise-Krankenversicherung» €-weit kostenlos sonst 1,99%+ Reiseversicherung inklusiveZum Angebot
American Express Gold
American Express Gold
1. Jahr: 0€

Folgejahr: 140€
4 Wochen + Reiserücktrittskosten-Versicherung
+ Auslandsreise-Krankenversicherung
+ Schutz bei Flug- oder Gepäckverspätung
+ Kfz-Schutzbrief in EU
+ Verkehrs-Unfallversicherung
+ Schutz für Ihre Einkäufe bei Diebstahl
+ Gold Assist
+ Schutz bei Kartenmissbrauch
» 4,00% min. 5 €
Fremdwährung + 2%
+ Reise-Rücktrittskosten-Versicherung inklusiveZum Angebot
ADAC Kreditkarte GOLD
ADAC Kreditkarte GOLD
1. Jahr: 99€

Folgejahr: 99€
-+ Reiserücktrittskosten-Versicherung
+ Reiseabbruch-Versicherung
» weltweit kostenlos+ 5% Tankrabatt
+ Guthabenverzinsung
Zum Angebot
Lufthansa Miles & More Credit Card Gold
Miles & More Credit Card Gold
1. Jahr: 100€

Folgejahr: 100€
-+ Reiserücktrittskosten-Versicherung» 2,00% mind. 5€ Fremdwährung + 1,75%+ Unbegrenzte Meilengültigkeit
+ Attraktive Versicherungsleistungen
Zum Angebot
ICS Visa WorldCard Gold
ICS Visa WorldCard
1. Jahr: 0€

Folgejahr: 35€
4 Wochen+ Auslandsreise-Krankenversicherung
+ Schutz für Ihre Einkäufe bei Diebstahl
» in Deutschland 4% min. 5€
» 1,85% in EU Ländern ohne €
» 2,00% ausserhalb der EU
+ Reisekrankenversicherung
+ Flexible Rückzahlung
Zum Angebot
Hanseatic Bank GoldCard
Hanseatic Bank GoldCard
1. Jahr: 45€

Folgejahr: 45€
4 Wochen+ Reiserücktrittskosten-Versicherung
+ Reiseabbruch-Versicherung
+ Reisegepäck-Versicherung
+ Schutz bei Flug- oder Gepäckverspätung
+ Auslandsreise-Krankenversicherung
+ SicherSmartphone-Versicherung
» weltweit kostenlos+ Flexible Rückzahlung
+ Online-Cashback bis zu 15 %
Zum Angebot
Wüstenrot Visa Gold
Wüstenrot Visa Gold
1. Jahr: 0€

Folgejahr: 29€
-+ Internet-Rechtsschutz-Versicherung
» weltweit kostenlos+ auch als Visa Gold Prepaid möglich
+ 75€ Prämie
- nur mit kostenlosem Girokonto möglich
Zum Angebot
Eurowings Gold
Eurowings Gold
1. Jahr: 0€

Folgejahr: 69€
8 Wochen+ Auslandsreise-Krankenversicherung
+ Mietwagen-Vollkaskoversicherung
» außerhalb Deutschlands kostenlos+ Kein Meilenverfall
+ Versicherungspaket
Zum Angebot
Targobank Gold
Targobank Gold
1. Jahr: 59€

Folgejahr: 59€
-+ Einkauf-Schutz-Versicherung
+ Schutz bei Kartenmissbrauch
» in Deutschland 4/Monat kostenlos
» ausserhalb Deutschland kostenlos
+ 1% Rückvergütung von Einkäufen
+ Flexible Rückzahlung
Zum Angebot

Eine goldene Kreditkarte ist als Charge- oder Revolving Card oder als Prepaid-Kreditkarte verfügbar. Bei der Ausgabe haben die führenden Kreditkartenunternehmen Visa, Mastercard und American Express die Nase vorne, wobei goldene Visa und Mastercard Kreditkarten durch lizensierte Banken und Sparkassen an den Kunden ausgegeben werden und Kreditkarten von American Express durch das Unternehmen selbst.

Das Online-Angebot für die goldene Kreditkarte zeigt sich groß und ein Vergleich stellt die wichtigsten Konditionen der Anbieter auf einen Blick gegenüber. Doch welche Konditionen fallen bei der Auswahl einer Kreditkarte Gold ins Gewicht?

Die Jahresgebühr oder Grundgebühr für die goldene Kreditkarte ist Standard, denn die Zusatzleistungen, die eine goldene Kreditkarte definieren, haben nun mal einen Preis. Daher sind kostenlose goldene Kreditkarten, bei denen die Jahresgebühr dauerhaft entfällt, eher die Ausnahme als die Regel. Meist geht der Wegfall der Grundgebühr damit einher, dass die enthaltenen Leistungen an bestimmte Bedingungen geknüpft oder mit Zuzahlungen verknüpft sind. Eine kostenlose goldene Kreditkarte kann dadurch im Endeffekt auch teurer kommen, als eine Gold Card mit Grundgebühr.

Es finden sich jedoch Angebote für die Gold Kreditkarte, die für einen bestimmten Zeitraum (meist ein Jahr) gebührenfrei bleibt. Damit sollen neue Kunden angesprochen werden. Eine solche kostenlose goldene Kreditkarte auf Zeit bietet die Möglichkeit, die Karte auf Herz und Nieren zu prüfen. Da die meisten goldenen Kreditkarten unproblematisch und jederzeit kündbar sind, ist diese Option durchaus denkbar für alle, die sich von den Leistungen erst einmal überzeugen wollen.

Zu beachten ist, dass die enthaltenen Leistungen die Höhe der Grundgebühr maßgeblich entscheiden. Wer sich eine goldene Kreditkarte wünscht, die mit umfangreichen Versicherungen und Reiseservices, Rabatt- und Prämienprogrammen sowie Spezialkarten ausgestattet ist, kommt um eine höhere Grundgebühr in der Regel nicht herum. Daher sollte der Leistungsumfang beim Vergleich der Grundgebühr genau geprüft werden. Nicht jede Leistung wird vom Karteninhaber benötigt, weshalb auch in diesem Punkt eine Abwägung erfolgen sollte, um Kosten zu sparen.

Der Sollzins p.a. bzw. der effektive Jahreszins sind wichtige Parameter für die echten Credit Cards, die eine Teilzahlung ermöglichen. Auch hier lassen sich im Gold Kreditkarten Vergleich deutliche Unterschiede erkennen.

Die goldene Kreditkarte ist besonders auf Reisen und im Ausland gefragt. Bargeldgebühren für den Bargeldbezug an Geldautomaten im In- und Ausland sowie Fremdwährungsgebühren zeigen sich von Anbieter zu Anbieter verschieden. Während bei einigen Banken Bargeldabhebungen im weltweiten Ausland komplett kostenfrei möglich sind, berechnen anderen Banken oder zum Beispiel American Express hierfür Gebühren, die zwischen 2 und 4% liegen.

Eine goldene Kreditkarte kostenlos zu erhalten, ist vorrangig mit Visa und Mastercard zu realisieren, die von Filialbanken und Direktbanken in Verbindung mit einem ebenfalls kostenlosen Girokonto angeboten werden. Bei solchen Angeboten sollten im Vergleich auch die Kontokonditionen geprüft werden.

Eine weitere Option, um die Einsatzflexibilität gerade im Ausland zu erhöhen, bietet sich mit einem Kreditkartendoppel von Visa und Mastercard, das von einigen Banken offeriert wird.

Zusatzkarten als Partnerkarten oder Zweitkarten sowie Ersatzkarten können mit Extragebühren zu Buche schlagen. Für Neukunden sind Partnerkarten oftmals für eine bestimmte Zeit gratis. Der Kreditkartenvergleich gibt Aufschluss.

Kreditkarten Arten

Im Kreditkarten Vergleich tauchen hauptsächlich folgende Gold Karten (nach dem Ausgabeunternehmen) auf, die auch in der Praxis stark nachgefragt werden:

Der Zugang zu Visa und Mastercard Kreditkarten in Gold ist für den Kunden einfacher, denn er kann sie über verschiedene Banken beziehen und somit eine Auswahl nach seiner Priorität treffen. Zudem weisen diese beiden Gold Kreditkarten weltweit die größte Anzahl an Akzeptanzstellen auf und sind auch im Inland fast überall einsetzbar.

Die Art der Abrechnung kann je nach Kartenangebot variieren. Entweder wird die Kreditkarte auf Guthabenbasis genutzt (Debit, Prepaid) oder aber die Abrechnung erfolgt mit zinsfreiem Zahlungsziel nach ein oder zwei Monaten (Charge) bzw. in Teilbeträgen (Revolving). Was den Leistungsumfang und die Leistungsqualität der verfügbaren goldenen Kreditkarten von Visa, Mastercard oder American Express betrifft, so liegen alle drei Kartenarten auf Augenhöhe.

Unterschieden wird weiterhin in die goldene Kreditkarte für Privat- und Geschäftskunden. Goldene Kreditkarten für Geschäftskunden und Unternehmen sind z.B. als Business Card Gold oder Corporate Card Gold erhältlich.

Filialbanken

Neben den reinen Direktbanken im Internet sind auch die Filialbanken Ansprechpartner für eine goldene Kreditkarte. Dazu gehören:

  • Sparkasse
  • Volksbank
  • Commerzbank
  • Postbank

Kunden dieser Banken genießen hier den besonderen Beratungsvorteil und können von Kreditkartenangeboten profitieren, die genau auf ihre Bedürfnisse und die finanziellen Voraussetzungen zugeschnitten sind.

Zusatzleistungen

Die Zusatzleistungen, die eine goldene Kreditkarte ausmachen, können je nach Karte mehr oder weniger umfangreich ausfallen. Enthalten sein können u.a. folgende Leistungen:

  • Versicherungsschutz/Reiseschutz: Reiseversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung, Gepäckversicherung, Mietwagen Versicherung
  • Bonus- und Prämienprogramme, Rabattsysteme: Cashback, Miles and More, Punkte
  • Priority Pass
  • Vergünstigungen beim Shopping online und offline sowie bei Reisebuchungen
  • Zutritt zu besonderen Events und Ticketservice
  • Exklusive Angebote
  • Spezialkarten

Goldene Kreditkarte Voraussetzungen

Eine goldene Kreditkarte können Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben, beantragen. Ein regelmäßiges und sicheres Einkommen sowie eine gute Bonität sind weitere Voraussetzungen für den Erhalt. Immer wieder taucht die Frage auf, ab welchem Einkommen eine goldene Kreditkarte erhältlich ist. Eine pauschale Antwort gibt es darauf nicht, denn auch die Kreditkartenbieter haben hier ihre ganz eigenen Anforderungen. Ein Mindesteinkommen wird nicht zwingend gefordert, was aber nicht bedeutet, dass eine goldene Kreditkarte auch bei geringem Einkommen vergeben wird. Die Entscheidung liegt beim jeweiligen Anbieter, der sich an den Angaben im Antrag und der Bonitätsauskunft orientiert. Entsprechend den finanziellen Voraussetzungen wird auch das Limit für die Kreditkarte festgelegt.

Vorteile & Nachteile

Wer eine Gold Kreditkarte bestellen will, sollte zunächst die Vor- und Nachteile für die eigenen Einsatzzwecke abwägen. Vorteilhaft ist eine goldene Kreditkarte für alle, die viel privat und geschäftlich reisen und die ihre Kreditkarte häufig einsetzen. Denn die Bonus- und Rabattsysteme setzen den regen Einsatz der Karte voraus. Wird sie nur selten genutzt, dann können auch keine Bonuspunkte gesammelt werden. Die Versicherungsleistungen beziehen sich in erster Linie auf Reisen.

Alle Leistungen der Goldkarte wirken sich auf die Grundgebühr aus. Daher ist die goldene Kreditkarte zu wählen, deren Leistungsumfang auch tatsächlich dem zu erwartenden Nutzungszweck entspricht. Eine Gold Card ist trotz teils niedriger Grundgebühr vom Einkommen abhängig und daher nicht für jedermann erhältlich. Zudem birgt eine Kreditkarte, ob Classic oder Gold, mit Zahlungsziel und Teilzahlungsfunktion immer ein Verschuldungsrisiko, wenn die eigenen finanziellen Mittel überschätzt oder nicht richtig kalkuliert werden.

Goldene Kreditkarte: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,78 von 5 Sternen, bei 9 abgegebenen Bewertungen.